Il semble que les cookies ne soient pas activés dans votre navigateur. Veuillez activer les cookies pour garantir une expérience du site optimale.

News

NEUER CHAMPION ENTHÜLLT: SINESTRO

Stelle mit der Macht des gefürchteten Parallax die Ordnung wieder her und errichte eine Herrschaft der Angst - als Thaal Sinestro, dem Anführer des Sinestro Corps.


PASSIVE FERTIGKEIT - GELBE UNREINHEIT

Jede von Sinestros Fertigkeiten belegt ein getroffenes Ziel vier Sekunden lang mit dem Effekt „Gelbe Unreinheit“, durch den du weitere Boni bekommst.

Q - SÄGEBLATT

Sinestro schleudert ein kreissägeartiges Gebilde, das dem ersten getroffenen Ziel Power-Schaden zufügt. Mit „Gelbe Unreinheit“ belegte Ziele erleiden prozentual zu ihrer verlorenen LP zusätzlichen Power-Schaden. Der Bonus-Schaden an Monstern und Drohnen ist jedoch limitiert.

W - TODESSENSE

Sinestro schwingt sein Sensengebilde und fügt allen Zielen vor sich Power-Schaden zu. Ziele, die mit „Gelbe Unreinheit“ belegt, sind, „verstummen“.

E - VERNICHTUNG DER SCHWACHEN

Sinestro prescht an einen Zielort vor und fügt allen Gegnern in der Nähe Power-Schaden zu. Wenn dabei ein Champion getötet wird, wird die Abklingzeit von „Vernichtung der Schwachen“ zurückgesetzt. Ziele, die mit „Gelbe Unreinheit“ belegt sind, erleiden zusätzlichen Power-Schaden.

R - LEIBHAFTIGE ANGST

Sinestro hetzt Parallax, die lebendige Verkörperung der Angst, auf den Gegner. Alle Gegner, die mit Parallax in Berührung kommen, werden „verlangsamt“ und erleiden Power-Schaden über Zeit. Gegner in der Nähe des Ziels werden „verängstigt“ und mit „Gelbe Unreinheit“ belegt. Wird kein Gegner getroffen, wird am Zielort ein Feld der Angst erzeugt. Ziele in dessen Wirkungsbereich erleiden Power-Schaden und werden sowohl „verängstigt“ als auch mit „Gelbe Unreinheit“ belegt.

MAPS & SPIELMODI

GOTHAM HEIGHTS

Sinestro in Coast City

Sinestro sollte sich beim Sturm auf den oberen Kontrollpunkt zurückhalten oder den Weg durch die Hintertür wählen, da seine Fertigkeiten am effektivsten beim Angriff auf Gegner mit wenigen LP sind.

Gotham Heights steht für frühe und häufige Teamfights. Bleib daher immer in der Nähe deiner Teammitglieder und lass sie den Fight initiieren. Warte auf eine Gelegenheit mit freier Schusslinie auf Gegner mit wenigen LP - in erster Linie Killer, Blaster oder Schützen, um diese dann mit „Sägeblatt“ zu schikanieren. Ein weiteres Plus: Wird der Gegner dabei besiegt, hat „Vernichtung der Schwachen“ keine Abklingzeit.

COAST CITY

Sinestro ist in Coast City in der oberen oder unteren Lane allein oder mit anderen Teammitgliedern zusammen einsetzbar.

Mit der Mobilität von „Vernichtung der Schwachen“ und dem AoE-Schaden von „Todessense“ kann er gegnerische Champions erfolgreich harassen und sie aus der Lane drängen. Auch eignet sich „Todessense“ sehr gut zum Aufräumen von Drohnenwellen.

Coast Citys Jungle verfügt über viele kleine Mauern, die Sinestro mit „Vernichtung der Schwachen“ überspringen kann, um die Flucht zu ergreifen. Oder aber er nutzt diese Fertigkeit für Ganks auf ahnungslose Gegner.

GOTHAM DIVIDED

Sinestro tritt am stärksten in der Mid-Lane auf. Konzentriere dich bis Stufe 6 auf das Lasthitten von Drohnen, um deinem Gegner wichtige EP und Credits vorzuenthalten. Ab Stufe 6 solltest du den Gegner mit Ganks in anderen Lanes überraschen. Bietet sich dazu keine Gelegenheit, entlade massiven Schaden auf deinen Gegner vor Ort.

Im weiteren Verlauf des Matches solltest du so oft wie möglich Verstärkung in der Gruppe suchen. Denn Sinestro ist ein leichtes Ziel und wird als solches auch vom Gegner wahrgenommen. Halte dich in Teamfights immer hinter deinem Team, bis ein stärkeres Teammitglied einen Angriff startet. Isoliere dann ein wichtiges Ziel mit „Leibhaftige Angst“ und erledige es schnell, während das gegnerische Team „verängstigt“ und zur Flucht gezwungen ist.

Sinestro in Coast City

ORIGIN STORY

Sinestro Origin

Ursprungsuniversum: Prime

Ausrichtung: Schurke

Sinestro stammt vom Planeten Korugar und wurde später zum Green Lantern des Raumsektors 1417. Er war wegen seines Ehrgefühls, seiner Furchtlosigkeit und seines Hangs zur Ordnung ausgewählt worden. Diese Charaktereigenschaften ließen ihn zu einem der größten Green Lantern seiner Zeit werden.

Während seiner Zeit im Corps entwickelte sich eine enge Freundschaft und große Vertrautheit zwischen Sinestro und dem Außerirdischen Abin Sur. Eines Tages jedoch erfuhr Abin von der Prophezeiung der Finsteren Nacht, die eine Finsternis ankündigte, die alles Leben zerstören würde. Sinestro tat diese jedoch als Lüge ab, da Abin als Quelle die Five Inversions angab, eine Gruppe gefangener Terroristen.

Abin ließ sich jedoch davon nicht beirren und übernahm die Bewachung von Atrocitus, einem der Five Inversions. Da er hoffte, Atrocitus würde ihn bei seiner Untersuchung weiterbringen, reiste er mit ihm zusammen zur Erde. Doch Atrocitus konnte sich befreien. Er verwickelte Abin in einen Kampf, in dem Abin schwer verwundet wurde und konnte fliehen.

Abin sah sein Ende kommen und suchte einen würdigen Nachfolger für seinen Kraftring. Er fand diesen in Hal Jordan. Mit Kraft des Ringes holte er Hal herbei und gab ihm den Ring, der Jordan auf den Planeten Oa brachte. Dort begann dieser eine Ausbildung als Schüler Sinestros.

Doch von Anfang an ging Hal Sinestro zu rücksichtslos vor und er beschloss, diesen auf den Planeten Korugar zu bringen, um ihm die Ordnung zu zeigen, für die ein Green Lantern sorgen sollte. Doch Hal sah dort genau das Gegenteil: Eine Welt am Rande des Faschismus. Für die Bewohner Korugars stand das Green Lantern-Symbol nicht mehr für Frieden und Ordnung, sondern für Angst und Unterdrückung.

Hal meldete Sinestro schließlich wegen Machtmissbrauch und dieser musste vor den Wächtern des Universums auf dem Planten Oa im Mittelpunkt des Universums Rechenschaft ablegen. Doch Sinestro zeigte keine Reue für sein Handeln. Stattdessen nannte er die Wächter „Narren“ und tönte, dass Ordnung nur durch Angst durchzusetzen sei.

Dafür wurde Sinestro ins Antimaterie-Universum verbannt, wo er auf die Weaponer traf. Sie halfen ihm, einen neuen Kraftring zu schmieden, dessen Macht sich nicht aus dem Willen, sondern aus der Angst speiste. Sinestro schwor, mit Hilfe seiner neuen Waffe Ordnung ins Universum zu bringen und Rache zu nehmen - an den verräterischen Wächtern und besonders an Hal Jordan.