News

Neuer Champion enthüllt: Supergirl

Supergirl schlägt in Infinite Crisis ein wie eine Bombe - wild entschlossen, jeden Widersacher zu vernichten. Mit der Kraft der gelben Sonne der Erde und ihrem feurigen Temperament deckt sie ihre hilflosen Gegner mit endlosen Attacken ein.


PASSIVE FERTIGKEIT - SUPERNOVA

Mit jedem Basis-Angriff bekommt Supergirl einen Stapel „Supernova“, bis zu einem Maximum von vier Stapeln. Jeder Stapel verschafft ihr Bonus-Angriffstempo. Bei vier Stapeln teilt Supergirl mit ihrem Basis-Angriff und ihrer Fertigkeit „Weltenbrecher“ zusätzlich puren Schaden aus.

Q - WELTENBRECHER

„Weltenbrecher“ verschafft ihrem nächsten Basis-Angriff Bonus- Angriffsschaden, der Gegner trifft, die sich in einem fächerartigen Wirkungsbereich hinter ihrem Ziel befinden.

W- UMWERFEND

Mit „Umwerfend“ prescht Supergirl zu einem Ziel vor. Sie teilt dabei Angriffsschaden aus und kann sich durch Drohnen hindurch bewegen. Sie prescht mit „Umwerfend“ so lange vorwärts, bis das erste Monster oder der erste gegnerische Champion getroffen und „umgeworfen“ wird.

E - ENTSCHLOSSENHEIT

Die Aktivierung von „Entschlossenheit“ verschafft ihr für kurze Zeit mehr Angriffsabwehr und Lauftempo. Außerdem reduzieren ihre nächsten vier Basis-Angriffe die Abklingzeit von „Weltenbrecher“ und „Umwerfend“.

R - KOMET

Supergirl greift sich ihr Ziel und prescht vorwärts. Sie teilt dabei Angriffsschaden aus und das Ziel wird „umgeworfen“. Während des Vorpreschens werden alle Gegner, die ihr im Weg stehen, „hochgewirbelt“.
“Supergirl

HERKUNFT

“Atrocitus

Ursprungsuniversum: Prime

Ausrichtung: Held

Kara Zor-El ist ihrem Cousin Kal-El sehr ähnlich: Auch sie überlebte die Zerstörung des Planeten Krypton, indem sie in einem Raumschiff flüchtete, das ihr Vater entworfen hatte.

Während ihrer Reise, die sie auf denselben Kurs führte wie ihren kleinen Cousin, wurde Kara in einen Tiefschlaf versetzt. Doch anders als bei Kal-El dauerte Karas Reise nicht Sekunden, sondern Jahrzehnte.

Als das Raumschiff schließlich auf die Erde stürzte, gab es für das junge Mädchen ein unsanftes Erwachen: Allein und orientierungslos musste sie erst lernen, mit ihren ungeahnten Kräften umzugehen. Dabei traf sie unvermutet auf ihren Cousin, der bereits ein erwachsener Mann war. Der Schock war umso größer, als dieser ihr eröffnete, dass die Beiden die einzigen Überlebenden Kryptons waren.

Tiefe Verzweiflung und der Hass auf die ihr fremde Erde hätten sie beinahe überwältigt, aber dann entdeckte Kara ihre eigene innere Stärke. Sie lernte, ihre Trauer zu verarbeiten und diesen Planeten als ihr neues Zuhause anzusehen.

Supergirl geht keiner Konfrontation aus dem Weg. Als schneller, starker Schläger liebt sie es, in vorderster Front zu kämpfen.

Diskutiere in unseren offiziellen Foren mit anderen Protektoren über Supergirl!